Fluorfreie Imprägnierung mit BIONIC-FINISH® ECO

Wir vermeiden bei unseren Produkten fluorhaltige Imprägnierungen und verwenden für alle wasserabweisenden Hosen und Jacken bereits seit 2018 die Technik BIONIC-FINISH® ECO der Rudolf Group. BIONIC-FINISH® ECO basiert auf einer fluorfreien Rezeptur und nutzt ein Funktionsprinzip der Natur: Hochverzweigte, hydrophobe Polymere mit Strukturen, die wie Baumkronen verästeltet sind, richten sich geordnet auf dem Textil aus. So wird eine optimale Anordnung und Verankerung an der Faseroberfläche erreicht, die hocheffektiv wirkt und Wasser so wirksam abweist, wie es bisher nur mit Fluorcarbonpolymeren möglich war. Damit ist BIONIC-FINISH® ECO eine wirksame Alternative zu bisherigen fluorhaltigen Imprägnierungen, deren Wirkung auf Umwelt und menschliche Gesundheit derzeit noch umstritten ist.
Trollkids Produkte mit BIONIC-FINISH® ECO sind mit einem speziellen Etikett gekennzeichnet. Die wasserabweisende Funktion hält bis zu 20 Waschzyklen (30°C) an.

Zertifizierung nach dem Responsible Down Standard (RDS)

Alle in unseren Daunenprodukten verwendeten Daunen sind nach dem Responsible Down Standard (RDS)
zertifiziert. Dieser umfasst die gesamte Wertschöpfungskette für Daunen und garantiert, dass keine Zwangsernährung und Lebendrupf der Wasservögel (Gans, Ente etc.) stattfindet sowie die Lieferkette transparent und rückverfolgbar ist.
RDS ist für die gesamte globale Daunenindustrie von der Industrie-Lieferketten bis zur Sammlung von Daunen in kleinen ländlichen Gebieten anwendbar. Die Prüfung und Zertifizierung erfolgt durch jährliche Besuche der zu zertifizierenden Standorte.

Trollkids Produkte aus recycelten Materialien

Derzeit gibt es in der Trollkids Kollektion bereits viele Kleidungsstücke, die aus recyceltem Polyester hergestellt sind bzw. deren Wattierung aus recycelten Polyfasern besteht. Die Verwendung von recyceltem Polyester für die Herstellung von Bekleidung ist in unseren Augen wichtig, um nicht unnötig viele fossile Brennstoffe zu verbrauchen. Was die Verwendung von recycelten Materialien betrifft, arbeiten wir zusammen mit unseren Stofflieferanten kontinuierlich an neuen Wegen, um den Anteil an recycelten Materialien in unseren Produkten immer weiter zu erhöhen und so die Ressourcen zu schonen.

Reparaturservice

Kinder entdecken Ihre Umwelt und erleben die Natur, da kann es durchaus mal zu einem Schaden an der Ausrüstung kommen. Da kann es durchaus mal zu einem kleinen Schaden kommen. In diesem Fall helfen wir Ihnen mit unserem Reparaturservice gerne weiter. Beschädigte Kleidung können Sie gerne an uns einsenden. Wir prüfen, ob eine Reparatur möglich ist und führen diese ggf. durch. So können wir gemeinsam vermeiden, dass Trollkids Produkte vorschnell weggeworfen werden.

Laboruntersuchungen auf Schadstoffe

Um die Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen zu gewährleisten und sicher zu sein, dass unsere Produkte keine gesundheitsrelevanten Parameter enthalten, lassen wir sie stichprobenartig in regelmäßigen Abständen durch unabhängige Labore und Prüfinstitute wie zum Beispiel das Bremer Umweltinstitut, den TÜV Rheinland oder SGS untersuchen.

atmosfair Kompensation von Reisen
/ Flügen

Umweltbewusste Menschen haben die Möglichkeit,CO2-Emissionen durch entsprechende Zahlungen an die gemeinnützige Klimaschutzorganisation atmosfair gGmbH zu kompensieren. Mit dem Geld finanziert atmosfair Klimaschutzprojekte. Diese sparen nicht nur CO2 ein, sondern fördern auch eine nachhaltige Entwicklung durch Technologietransfer und Armutsbekämpfung.
Trollkids kompensiert seit 2019 Klimagase, die durch nicht vermeidbare interkontinentale Flüge entstehen, über Zahlungen an atmosfair. Für mit dem Auto zurückgelegte Strecken gilt dasselbe. Allerdings nutzen wir das Auto nur, wenn wir Händlern unsere Kollektionen präsentieren und hierfür unsere Produkte transportieren müssen, was in öffentlichen Verkehrsmitteln nicht so einfach möglich ist. Davon abgesehen, fliegen wir innerhalb von Deutschland und Europa grundsätzlich nicht, sondern fahren Zug.

 

Übersicht betrieblich verursachte Flüge im Jahr 2021

Flugdistanz 0 km
Klimawirkung 0 t CO2
Kompensationsbetrag 0 €

 

 

 

Übersicht betrieblich gefahrene Kilometer im Jahr 2021

Kilometer 72.000 km
Klimawirkung 12 t CO2
Kompensationsbetrag 276 €

 

 

 

Gesamt

Kilometer 72.000 km
Klimawirkung 12 t CO2
Gesamtkompensations­betrag 276 €